B2B-Onlineshop-Lösung

Am 19.05.2016 in

Seit unserer Gründung im Jahr 2009 konzentrieren wir uns voll und ganz auf die unternehmerische Nutzung der Neuen Medien im B2B- und B2C-Bereich. Wir sind eine als Asseco-Lösungspartner Webshop zertifizierte und als OXID Solution Partner im Enterprise Level etablierte Digitalagentur. Auf Grundlage des Shopsystems OXID eShop entwickeln wir Onlineshop-Lösungen. B2B-Shopbetreiber werden umfassend dabei unterstützt, über zahlreiche Zusatzfunktionen im Onlineshop Umsatz- und/oder Umstiegspotenziale zu erschließen.

Umstiegs- und Umsatzpotenziale

Umstiegspotenziale werden durch effiziente Kommunikation, Automatisierung, Risikominimierung und Prozessoptimierung genutzt, während Umsatzpotenziale durch Kaufanreize, Kundenbindung, Markenbildung und Internationalisierung ausgeschöpft werden. Durch das große Angebot vorhandener technischer Schnittstellen und aufgrund unserer Projekterfahrung in der Schnittstellenentwicklung können alle weiterführenden Systeme für den Betrieb des Onlineshops von uns angebunden werden. So bietet unser B2B-Shop durch eine intelligente Suche, kundenfreundliche Benutzerführung und Produktempfehlungen ein individuelles Kauferlebnis. Angebotsgeneratoren und personalisierte Inhalte bieten die beste Grundlage für langfristige Kundenbindung an Ihrem Shop. Durch funktionierende Logistik und flexible Zahlungsarten bauen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden zu Ihnen auf und stärken es. Grundlegende Aspekte technischer Suchmaschinenoptimierung werden bei der Entwicklung der Onlineshop-Software konsequent berücksichtigt. Weiterführende Onlinemarketing-Maßnahmen können Conversion-Optimierung, Kampagnen für Suchmaschinenwerbung (SEA) oder Content-Marketing-Maßnahmen sein.

Schnittstelle und Integration

Im B2B-Geschäft muss in vielen Fällen das ERP das führende Betriebssystem sein. Dies erfordert eine hochgradige Integrationstiefe zwischen ERP und Shopsoftware. Unser B2B-Shop wird über moderne Webservices und das Asseco eCom-Modul in die APplus-ERP-Lösung integriert. Der vollautomatische Abgleich von Artikelstamm, Bildern, Artikelbeschreibungen, Adressen, Preisen, Lagerbeständen sowie von Auftragsstatus und Bestellübersicht werden gewährleistet. Der Kundenlogin läuft nach vorheriger Registrierung und Akkreditierung nur noch über den Onlineshop und wird mit der APplus abgeglichen. Relevante ERP-Daten werden vom ERP-Anwender nur über die Benutzeroberfläche der APplus-ERP-Lösung weitergepflegt. Somit wird eine doppelte Datenpflege vermieden.

Variantenfertiger können auch Produktkonfiguratoren in die Benutzeroberfläche des Onlineshops integrieren, sodass ein Kunde seine gewünschten Produkte vollständig konfigurieren kann. Hierbei kann gleich die Herstellbarkeit geprüft und der entsprechende Verkaufspreis auch über komplexe Abhängigkeiten hinweg ermittelt werden.

Im vorherigen Jahr erhielten die Asseco Solutions AG und die Projekteins GmbH ein ausgezeichnetes Feedback für die Teilnahme an der Trovarit ERP-Challenge mit dem e.GO Kart-Konfigurator der e.GO Mobile AG.

gokart_macbook_iphone_P1

Unsere Referenzen

In den letzten Jahren konnten zahlreiche B2B-Onlineshops mit APplus-Integration realisiert werden, darunter die Onlineshops der MCD Elektronik GmbH, der WIDOS Dommer Söhne GmbH und der KMW-Kühlmöbelwerk Limburg GmbH.

kmw_ipad_P1

Sollten Sie Interesse an einer Weiterentwicklung oder Neugestaltung Ihres B2B-Onlineshops haben, dann stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Für eine ausführliche Beratung zu unseren Leistungen, melden Sie sich gerne bei uns.

hi@projekteins.biz
Projekteins GmbH
Möserstraße 2-3
49074 Osnabrück
T +49 (0)541 – 407 477 3